logo PG Zellerau

Jugendtreffen für junge Menschen von 15 - 29 Jahren – Bist du zwischen 15 und 29 Jahre alt und hast Lust, die erste Sommerferienwoche mal anders zu erleben? In Taizé hast du die Möglichkeit, eine Woche in einer besonderen Atmosphäre zu leben mit Jugendlichen aus aller Welt. Dazu laden die Pfarreiengemeinschaft Heiligkreuz und St. Eisabeth und die KJA Würzburg ein. Jährlich kommen viele Jugendliche und treffen sich, um eine Woche gemeinsam zu leben, arbeiten, singen, beten, spielen und lachen.

Im französischen Südburgund liegt in der Nähe der Stadt Cluny das kleine, aber weltbekannte Dorf Taizé. Im Jahre 1940 wurde hier von Frère Roger die Communauté de Taizé, eine ökumenische Bruderschaft, gegründet. Der Bruderschaft gehören heute mehr als 100 Männer an, die aus allen Erdteilen und unterschiedlichen christlichen Konfessionen stammen. Seit vielen Jahren reisen Jugendliche, aber auch erwachsene Menschen aus aller Welt nach Taizé, um dort für eine Woche gemeinsam zu beten, zu arbeiten und die Gemeinschaft zu erfahren. Das Besondere, das jeder erlebt, der einmal in Taizé war, den „Geist von Taizé", kann man allerdings nicht beschreiben – man muss es selbst erlebt haben.


„So viele, verschiedene Jugendliche hier auf dem Hügel versammelt zu sehen, gleicht einem Fest und stärkt unsere Hoffnung, dass ein Zusammenleben der Menschen in Frieden möglich ist."

(Frère Alois, Prior der Gemeinschaft von Taizé)

Die Brüder von Taizé leben den christlichen Glauben in einer ganz einfachen Weise. Bekannt sind ihre Gesänge und ihre eindrückliche Art Gottesdienste zu feiern.

Bei unserer Woche in Taizé nehmen wir am Leben auf dem großen Camp in Gesprächs­gruppen der unterschiedlichen Nationen teilnehmen. Gespräche, Kontakte, Stille und die Teilnahme an den Gebetszeiten der Brüder prägen diese Woche. Zu Taizé gehört Einfachheit und Improvisation. Wer sich darauf einlassen kann, sollte unbedingt diesen einzigartigen Ort kennen lernen.

Wir freuen uns auf die gemeinsamen Tage mit dir!

Das Vorbereitungsteam

Stephan Schwab (Diözesanjugendseelsorger) und Katharina Heppel (Pastoralassistentin PG Heiligkreuz und St. Elisabeth)


Informationen:


Termin: 28.07.2019 (Abfahrt: morgens) - 03.08.2019 (Ankunft: am 04.08. morgens), 6 Übernachtungen
Teilnehmerzahl: Die Fahrt findet nur statt, wenn min. 20 Personen angemeldet sind.
Alter: 15 - 29 Jahre (Solltest du nur eingeschränkt mobil sein, nimm bitte im Vorfeld Kontakt mit uns auf.)
Kosten: bis 31. Mai 2019: 180 €, ab 01. Juni 2019: 200 € (Wenn du aus der Pfarreiengeminschaft Heiligkreuz und St. Elisabeth bist, unterstützen wir dich mit 130 €. Melde dich dazu bei: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)
Ermäßigung: 5 € für JuLeiCa-Inhaber (Die Ermäßigung kann nur gewährt werden, wenn dem Anmeldabschnitt eine Kopie der JuLeiCa beigefügt ist)
Bezahlung: Der Teilnehmebetrag muss nach Erhalt der Teilnahmebestätigung auf das Konto der Kirchlichen Jugendarbeit überwiesen werden (IBAN: DE54 7509 0300 0003 0045 03, BIC: GENODEF1M05, Verwendungsnachweis: Taizé 2019 + Nachname)
Leistungen: Fahrt nach Taizé mit Reisebus bzw. Kleinbus, Übernachtung in Holz-/Zelthäusern (einfacher Komfort), Vollverpflegung, Programm, Betreuung vor Ort
Anmeldschluss: Freitag, 28. Juni 2019
Informationen: Der Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung wird empfohlen. Ausführliche Infos erhälst du nach Anmeldschluss!


Taizé-Flyer 2019 und Anmeldung:

Downloads

Taizé-Flyer 2019 (pdf, 1 MB)

 

 

 

Allgemeine Hinweise:

Dein Personalausweis/Reisepass muss am Ende der Reise (04.08.2019) noch min. 6 Monate gültig sein. NIcht EU-BÜrger müssen sich um die Einreisebestimmungen selbst informieren.. In der Reisegruppe wird Deutusch gesprochen. Wegen begrenztem Stauraum im Bus können Zelte nur in Ausnahmefällen und nach Rücksprache mit dem Veranstalter mitgenommen werden.


Ausfallgebühren:

  • 90 € bei einer Absage 14 Tage vor der Reise oder kürzer
  • 60 € bei einer Absage von 14 - 28 Tage vor der Fahrt
  • 30 € Verwaltungskostenanteil bei einer Absage bis 28 Tage vor der Fahrt


Infotreffen:

Würzburg
Sonntag, 2. Juni 2019, 19:00 Uhr findet in der Jugendkirche ein Gottseidank statt. Anschließend wird das Infotreffen im Orchsterraum stattfinden.
Jugendkirche Würzburg
Ottostraße 1, 97070 Würzburg

Das Infotreffen ist ein Angebot an alle TeilnehmerInnen, die das erste Mal nach Taizé fahren. Das Treffen ist nicht verpflichtend und kann gerne auch von TeilnehmerInnen genutzt werden, welche schon in Taizé waren.


Kontakt:

Kirchliche Jugendarbeit
Diözese Würzburg
Ottostraße 1
97070 Würzburg
Tel.: 0931 386-63112
Fax: 0931 386-63129
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.kja-wuerzburg.de

­