logo PG Zellerau

Natürlich geht auch an der Pfarrjugend der Zellerau die aktuelle Situation nicht vorbei. Da aktuell niemand wirklich abschätzen kann, wie sich die Situation hinsichtlich des Coronavirus entwickelt, sehen wir uns gezwungen, das Pfingstzeltlager 2020 nicht zu veranstalten. Wie und in welcher Form das nächste Zeltlager stattfindet oder was es in diesem Jahr als Ersatz geben wird, entscheidet sich in den nächsten Monaten. Es ist sehr schade. Wir bitten daher um Verständnis, dass wir leider dieses Jahr die Pfingsttage nicht zusammen mit den Kindern verbringen können. Wir hoffen aber, dass nächstes Jahr alles wieder klappt und wir dann erneut eine schöne, gemeinsame Zeit erfahren dürfen.

 

Information zum Pfingstzeltlager der Pfarrjugend Zellerau

Hallo liebe Teilnehmer und Teilnehmerinnen, liebe Eltern,

auf Grund der aktuellen Entwicklungen im Bezug auf das Coronavirus haben wir uns dazu entschieden das Pfingstzeltlager in diesem Jahr nicht in gewohntem Rahmen stattfinden zu lassen. Dies geschieht aus mehreren Gründen.

Ersten können wir zum jetzigen Zeitpunkt nicht vorhersagen wie die Situation in acht Wochen aussieht und da wir jetzt noch kostenfrei den Zeltplatz und Bus stornieren konnten haben wir uns dazu entschlossen kein finanzielles Risiko einzugehen. Zweitens wurden in den letzten Tagen eine ganze Reihe von Großveranstaltungen (z.B. Olympia, Europameisterschaft) auf das nächste Jahr verschoben, welches die zur Zeit unvorhersehbare Entwicklung noch zusätzlich unterstreicht. Drittens gibt es seit einigen Tagen umfassende Regelungen die den zwischenmenschlichen Kontakt regeln und beschränken. Diesen Regeln gelten fürs erste zwar nur für zwei Wochen könnten jedoch auf unbestimmte Zeit verlängert werden. Und viertens geht es uns natürlich auch um eure und unsere Gesundheit. Das Zeltlager gehört für viele von euch und auch für uns zum festen Jahresprogramm es ist aber trotzdem kein zwingend notwendiger Termin.

Wir haben uns deshalb aber Gedanken gemacht und sind auf die Idee gekommen, wenn es die Situation zulässt ein festes Ferienprogramm in St. Elisabeth anbieten zu wollen. Wie und in welchem Rahmen es stattfinden wird machen wir von den Entwicklungen der nächsten Wochen abhängig. Es wird aber wenn dann in der ersten Pfingstferienwoche stattfinden und auf alle Fälle Bezug zum Zeltlager haben. Wir halten euch diesbezüglich auf dem Laufenden.

Zu guter Letzt bleibt uns nur noch euch allen eine ruhige und erholsame Zeit zu wünschen und bleibt gesund!

Hoffentlich sehen wir uns dann alle an Pfingsten,

die Gruppenleiter

 

Informationen zum Pfingstzeltlager der Pfarrjugend Zellerau 2020

­